12. September 2017 | News

Podiumsdiskussion

Die Abstimmung zur Altersvorsorge 2020 stand im Mittelpunkt einer Podiumsdiskussion mit Jungpolitikerinnen und Jungpolitikern vom 12. September 2017, an der alle Schüler*innen der dritten Klassen teilnahmen.

Unter der Leitung von Tabea Jehle diskutierten Johanna von Felten (Junge Grüne), Mia Gujer (JUSO), Stefan Ammann (Jungfreisinnige), Markus Liebi (Junge SVP). Die Veranstaltung wurde vom Freifach Politik der Neuen Kantonsschule Aarau zusammen mit dem Jugendparlament Aargau organisiert.

Impressionen zur Podiumsdiskussion: