26. November 2016 | News

Odd Fellows Wettbewerb

Am 26. November 2016 wurden die Preise zum Uno-Wettbewerb der Odd Fellows vergeben.

Folgende Schüler*innen der Neuen Kantonsschule haben teilgenommen bzw. wurden mit einem Preis beehrt:

  • Aline Isenschmid (G2B, Rang 3)
  • Ximena Schärli (G2B, Gewinnerin USA-Reise)
  • Lara Kammerer (G2B)
  • Ronja Böhler (G2B, Gewinnerin USA-Reise)
  • Cynthia Hofmann (G2A, Rang 2)
  • Simon Heibei (G2A)
  • Yannick Heibei (G2A)

Alle Teilnehmenden dürfen im März 2017 die UNO in Genf besuchen.

Die beiden Gewinnerinnen sind ausserdem zu einer Reise in die USA eingeladen.

Herzliche Gratulation!