7. Mai 2020 | News

Nutzung der Sportanlagen mit Schutzkonzept

Der Bundesrat hat am 29. April 2020 entschieden, die Massnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus zu lockern. Ab 11. Mai 2020 sind – unter Voraussetzungen wie Schutzkonzepte und Hygienevorschriften – wieder Trainings möglich. Dies gilt im Breitensport und im Leistungssport wie auch im Einzel- und Mannschaftssport. Die Lockerungsschritte unterstehen klaren Vorgaben, die im Merkblatt und im Schutzkonzept des Kantons Aargau beschrieben sind und für alle verbindlich sind!