24. April 2020 | News

Abschlussprüfungen 2020

Liebe Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen, liebe Eltern

Die Schweizerische Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektoren (EDK) hat am 21.04.2020 beschlossen und beim Bundesrat beantragt, dass die einzelnen Kantone autonom über die Durchführung und den Modus der Maturitätsprüfungen und der Abschlussprüfungen FMS und FM entscheiden können. Die EDK spricht sich also nicht für eine gesamtschweizerische Lösung aus.

Der Bundesrat hat sich bisher noch nicht zum Antrag der EDK geäussert. Ein rechtsverbindlicher Entscheid steht demnach noch aus.

Der Vorsteher des Departementes Bildung, Kultur und Sport (BKS), Regierungsrat Alex Hürzeler, hat entschieden, dass im Kanton Aargau – falls der Bundesrat dem EDK-Antrag zustimmt und die Kantone autonom entscheiden können – die schriftlichen Maturitätsprüfungen durchgeführt, die mündlichen jedoch abgesagt werden sollen. In der FMS sollen auch mündliche Prüfungen stattfinden und zwar in den Fächern, in denen lediglich eine mündliche Prüfung vorgesehen ist. Die Prüfungen der FM Pädagogik finden statt.

 

Herzliche Grüsse

Dr. Zsolt Balkanyi-Guery, Rektor